google-site-verification=nVMnUqFUTZk_aZUZDgdnP7_FBzVfZ3fPM1Jg0K8AFHk

A

  • Apotheke - Meine Lieblingsapotheke ist die Hölderlinapotheke in der Herrenbergerstrasse 36, Entfernung ca. 5 Gehminuten.
  • Abfall - Unter der Spüle befindet sich der große Eimer für gelben Sack (Verpackung außer Papier und Glas) und der kleine Eimer für Restmüll und Bioabfall zusammen. 
  • Altpapier - Bitte neben dem Kühlschrank, oder direkt unten neben dem Haus in die blaue Tonne.
  • Altglas - Bitte einfach neben dem Kühlschrank abstellen, ich entsorge es dann. Ansonsten gibt es einen Altglascontainer beim Molkereiparkplatz in der Rappstraße. Entfernung 2 Gehminuten.
  • Anwohnerparkplatz - In der Straße sind alles Anwohnerparkplätze, die nicht genutzt werden können. Der nächste Parkplatz ist der Molkereiparkplatz in der Rappstraße. Werktags 6€/Tag, Wochenende frei. Entfernung 2 Gehminuten.
  • Ausladen - Zum Ausladen kann man kurz in die Einfahrt neben dem Haus fahren. Am besten den Kofferraum offen lassen, damit es für jeden ersichtlich ist, dass man gleich wieder weg fährt.
  • Ausflüge - Schöne Ausflüge findet man hier, und meine Favoriten hier.
  • Ankunft - Zum Ausladen kann man kurz in die Einfahrt neben dem Haus fahren. Am besten den Kofferraum offen lassen, damit es für jeden ersichtlich ist, dass man gleich wieder weg fährt.
  • Adapter - über dem Rewe gibt es einen Saturn.

B

  • Bäcker - Der nächste Bäcker ist der Gehr gegenüber der Kelter in der Schmiedtorstraße, oder unten im Rewe.
  • Bioladen - Es gibt einen Alnatura auf der anderen Seite der Innenstadt, Pfleghofstraße. Entfernung 15 Gehminuten. Oder einen kleineren Bioladen in der Herrenbergerstraße. Entfernung 7 Gehminuten. Rewe hat natürlich auch viele Bioprodukte. Entfernung 5 Gehminuten.
  • Backofen - Der Backofen ist mit Gas betrieben. Den Knopf auf 8 stellen und eingedrückt halten. Mit dem Feuerzeug durch die mittlere Öffnung die Starterflamme anzünden und reingedrückt halten bis die Flamme den ganzen Ring angezündet hat. Dann kann man loslassen und die Temperatur runterstellen. Es knallt dann kurz, wenn das Metall sich ausdehnt, nicht erschrecken, das ist normal.
  • Brezeln - Die Brezel ist für den Schwaben das, was das Croissant für den Franzosen ist. Ich persönlich mag die vom Gehr, aber laut den meisten Tübingern, hat die Bäckerei Walker in der Herrenbergerstraße die Besten. Entfernung 10 Gehminuten.
  • Bankautomat - Kreissparkasse Westbahnhofstraße Ecke Bundesstraße und am Marktplatz. Volksbank am Marktplatz und gegenüber vom Parkhaus König. Deutsche Bank Wilhelmstraße Ecke Neue Straße.
  • Boden knarrend - Machen Sie sich keine Sorgen, den knarrenden Boden hört man im unteren Stockwerk nicht. Wohl aber lautes Laufen, also bitte nicht mit Straßenschuhen in der Wohnung laufen.

C

  • Cash - Kreissparkasse Westbahnhofstraße Ecke Bundesstraße und am Marktplatz. Volksbank am Marktplatz und gegenüber vom Parkhaus König. Deutsche Bank Wilhelmstraße Ecke Neue Straße.

D

  • Dusche - Achtung, das Wasser ist sehr heiß eingestellt, da der Wasserdruck beim kalten Wasser besser ist, kann man es sich dann auf eine angenehme Temperatur mischen und hat noch ausreichend Druck.

E

  • Elektroartikel - über dem Rewe ist ein Saturn.
  • E-bike - Man kann beim Fahrradladen direkt um die Ecke E-bikes leihen.

F

  • Fahrrad - Man kann beim Fahrradladen direkt um die Ecke Fahrräder leihen.
  • Fahrradtouren - Hier kann man schöne Radtouren finden.

G

  • Gasherd
  • Glasflaschen

H

  • Heizung

I

J

  • Joggen

K

  • Kaffee
  • Knarrender Boden

L

  • Lebensmittel
  • Lautstärke

M

  • Müll
  • Mülltrennung
  • MTB

N

O

P

  • Papier
  • Pfandflaschen
  • Passwort

Q

R

  • Rauchen

S

  • Spazieren gehen

T

  • Take away

U

V

W

X

Y

Z